Schenke dir ein Lächeln

Fußreflexzonenmassage

Was sind eigentlich Fußreflexzonen?

Die Fußreflexzonentherapie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts durch den amerikanischen Arzt William Fitzgerald begründet, der die Methode bei amerikanischen Ureinwohnern beobachtet hatte. Fitzgerald teilte dazu den Körper in zehn symmetrisch angeordnete Bereiche ein. In jedem dieser Bereiche sollen sich die Nervenendpunkte bestimmter Organe und Muskeln widerspiegeln.

 

Die Fußreflexzonenmassage wurde aber auch schon im alten Ägypten angewendet und ist heute noch in weiten Teilen Asiens verbreitet. In den letzten Jahrzehnten hat sie die deutsche Heilpraktikerin Hanne Marquardt weiterentwickelt..

 

Was passiert bei einer solchen Massage und welcher Sinn steckt dahinter?

Die Fußreflexzonenmassage basiert auf der Vorstellung, dass die Füße über Nervenbahnen mit allen Organen des Körpers verknüpft sind. Beispielsweise soll der Bereich unter dem großen Zeh mit der Hirnhälfte der gleichen Seite verbunden sein, ein bestimmter Bereich am Ballen des linken Fußes dagegen mit dem Herzen.

Treten schon bei leichtem Druck Schmerzen an den entsprechenden Stellen auf, soll das auf eine Erkrankung des entsprechenden Organs hinweisen. Über eine Massage der Bereiche lassen sich Beschwerden lindern und die Selbstheilungskräfte anregen. Die Fußreflexzonenmassage wird daher ergänzend zur Schulmedizin eingesetzt. Lokal bewirkt die Fußreflexzonenmassage eine Verbesserung der Durchblutung und des peripheren Lymphabflusses.

Bei welchen Beschwerden kann die Massage helfen?

Die Fußreflexzonenmassage dient als unterstützende Maßnahme vor allem bei chronischen Erkrankungen:

  • Schmerzbehandlung

  • Erkrankungen des Skeletts oder der Muskulatur

  • Sportverletzungen

  • Verdauungsbeschwerden

  • Chronisch verstopfte Nase

  • Migräne

  • Kopfschmerzen

  • Menstruationsbeschwerden

  • Allergien

Auch bei psychischen Belastungen kann die Fußreflexzonenmassage als ergänzende Therapie angewendet werden:

  • Schlafstörungen

  • Depressionen

  • Erschöpfungszustände

  • Stress

Der Kostenpunkt in unserem kleinen "Tempel" liegt bei 45.- EURO je Massage

​© 2019 by different4u

  • Facebook Social Icon
different_logo_orange_nl.png

different4u GmbH - Moers - info@different4u.de